Dialog-Tage im Klima-Pavillon der Landesgartenschau Apolda

Vom 16. bis 21. Mai 2017 war der Klima-Pavillon Ort für Information und Diskussion rund um den Klimaschutz in Thüringen. Am 16. Mai startete der Austausch durch eine öffentliche Diskussionsrunde zur Thüringer Klimastrategie mit Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund.

Die folgenden Tage nutzten Besucherinnen und Besucher der Landesgartenschau in Apolda die Gelegenheit, Ihre Ideen und Vorstellungen zu den bisher erarbeiteten Maßnahmenvorschlägen der Energie- und Klimaschutzstrategie mitzugeben und die Maßnahmenvorschläge zu bewerten. Dazu war auch das Klimateam von IFOK vor Ort und stand für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Der Klima-Pavillon, mit dem das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz vom 29. April bis 24. September 2017 auf der Landesgartenschau in Apolda vertreten ist, ist die Anlaufstelle für Klimafragen, als Treffpunkt für alle, die sich informieren, austauschen und einbringen wollen. Weitere Informationen zum Klima-Pavillon und aktuelle Termine finden Sie unter www.klima-pavillon.de oder www.facebook.de/klimapavillon.